Buchmacher gehen 7/1 beim zweiten EU-Referendum 2018

Der ehemalige UKIP-Chef Nigel Farage hat zugegeben, dass er sich für die Idee erwärmt, ein zweites EU-Referendum abzuhalten, und der Buchmacher William Hill ist 7/1, dass es vor Ende des Jahres stattfindet.

Farage führte die Anklage, das Vereinigte Königreich im vergangenen Jahr aus der Europäischen Union zurückzuziehen, und während eines Fernsehauftritts am Mittwoch behauptete der ehemalige britische Führer, er könne ein zweites Referendum unterstützen, um das „Jammern und Jammern“ des Anti-Brexit-Kontingents zu „töten“.

Noch kann man Wetten bei Sportingbet abgeben

„Sicher ist, dass die [Nick] Cleggs, die[Tony] Blairs, die[Lord] Adonis niemals aufgeben werden“, sagte er auf Kanal 5’s ‚The Wright Stuff‘. „Sie werden weiter jammern und jammern und stöhnen während des ganzen Prozesses. „Vielleicht, nur vielleicht, komme ich zu dem Schluss, dass wir ein zweites Referendum über die EU-Mitgliedschaft abhalten sollten. Wenn wir ein zweites Referendum über die EU-Mitgliedschaft hätten, würden wir es für eine Generation vernichten. Der Prozentsatz bei Sportingbet, der beim nächsten Mal abstimmen würde, wäre sehr viel größer als beim letzten Mal, und wir könnten das Ganze vielleicht einfach beenden.“

Der Buchmacher William Hill hat auf Farages Kommentare mit einem 7/1 über ein zweites EU-Referendum vor Ende dieses Jahres geantwortet, während das Unternehmen kürzere Quoten von 5/1 anbietet, als vor dem 1. April 2019.

„Es ist immer noch ein relativ langer Preis, dass ein zweites EU-Referendum stattfindet, aber der Preis könnte eintreten, wenn es eine gewisse Dynamik hinter der Idee gibt“, sagte William Hill-Sprecher Joe Crilly gegenüber Bettingpro.com.

Den Tipps auf Interwetten folgen

Und wenn ein zweites Referendum stattfindet, glaubt der Buchmacher bei Interwetten, dass das Vereinigte Königreich die Entscheidung, die Europäische Union zu verlassen, umkehren könnte.

William Hill ist 1/2, das das Vereinigte Königreich dafür stimmt, zu bleiben, wenn es wieder zu den Wahlen geht, während es 6/4 ist, dass es zum ersten Ergebnis des Referendums steht und erneut für die Abwesenheit stimmt.

„So wie es aussieht, wenn es einen zweiten gab, ist bleiben der Favorit auf den Sieg und die Güte weiß, wo wir dann bleiben würden“, fügte Crilly hinzu.

Zweites Referendum über die EU-Mitgliedschaft im Vereinigten Königreich vor dem 1. April 2019 – 5.1.

Ergebnis eines zweiten Leave/Remain 2. EU-Referendums, das vor dem 1. April 2019 stattfindet – 6/4 Leave; 1/2 Remain

Portugal – Tunesien Wetttipps & Livestream

Wie man am Montag das internationale Freundschaftsspiel sieht und wettet.

Der Europameister Portugal wärmt sich am Montagabend mit einem internationalen Freundschaftsspiel gegen Tunesien für die Weltmeisterschaft 2018 auf, und der Buchmacher bet365 bietet den Kunden die Möglichkeit, einen Live-Stream des Spiels sowie In-Play-Wetten zu sehen (Kick-off 19:45 BST).

Beobachten und wetten Sie auf Portugal vs. Tunesien live bei bet365 > Live-Streaming > Fußball (geografische Einschränkungen gelten; ein eingezahltes Konto ist erforderlich oder Sie haben in den letzten 24 Stunden eine Wette platziert, um sich zu qualifizieren). Beobachten und Wetten auf Portugal vs. Tunesien

Wie man auf Portugal v Tunesien live online zuschaut und bei Mobilbet wettet

Besuchen Sie die Mobilbet Website. Melden Sie sich bei Ihrem Konto an oder registrieren Sie sich für ein neues Konto. Live-Streaming auswählen. Wählen Sie‘ Fußball‘ aus dem Dropdown-Menü‘ Alle Sportarten‘. Genießen Sie am Montag, den 28. Mai, ab 19:45 Uhr BST einen Live-Stream & In-Play-Wetten für Portugal gegen Tunesien.

BITTE BEACHTEN SIE: Sie müssen über ein aufgedecktes Konto verfügen oder in den letzten 24 Stunden eine Wette abgeschlossen haben, um Portugal gegen Tunesien zu sehen; es gelten geografische Einschränkungen.

Unsere empfohlene Wette bei wetten.com

Zurück zu Portugal -1, um bei 11/10 bei wetten.com zu gewinnen. Portugal will in die Fußstapfen der spanischen Nachbarn treten, indem es gleichzeitig die Europa- und die Weltcup-Krone hält, und es wird seine letzten Vorbereitungen für die Weltmeisterschaft in diesem Sommer mit einem Freundschaftsspiel gegen Tunesien am Montagabend beginnen.

Portugals Weg nach Russland war nicht glatt, da sie in der Eröffnungsnacht der Qualifikation eine Schockniederlage gegen die Schweiz erlitten hatten, aber sie erholten sich, um neun Mal in Folge zu gewinnen, und der 2:0-Erfolg gegen die Schweizer am letzten Abend reichte aus, um sich automatisch für die Weltmeisterschaft zu qualifizieren.

Die Ergebnisse sind seitdem wieder gesunken, mit nur einem Sieg in den letzten drei Freundschaftsspielen, aber diese nächsten Freundschaftsspiele werden viel wettbewerbsfähiger sein, und aus diesem Grund erwarte ich, dass Portugal einen Gang höher geht als das große Turnier.

Nachdem sie in 12 der 16 Partien, die sie seit dem Sieg über Frankreich im Finale der Euro 2016 gespielt haben, ein Handicap von nur einem Ziel getilgt haben, bin ich zuversichtlich, dass sie am Montagabend die Tunesier mit ein paar Toren schlagen werden.

Angelique Kerber vs. Casey Dellacqua WTA

Angelique Kerber ist bereit, sich für das WTA-Finale Singapur zu qualifizieren und hatte bisher einen guten asiatischen Schwung – kann sie bei den China Open einen tiefen Lauf machen? Der siebte Einsatz beginnt gegen den Australier Casey Dellacqua.

Erleben Sie Kerber vs. Dellacqua live bei Sportwetten in Deutschland

Casey Dellacqua hatte bisher einen ausgezeichneten asiatischen Schwung und erreichte das Viertelfinale von Tokio und https://www.onlinebetrug.net/sportwetten/deutschland/ die dritte Runde von Wuhan mit Siegen über Roberta Vinci und Anastasia Pavlyuchenkova, bevor er zu Caroline Wozniacki fiel.

Aber dann hatte Dellacqua einen ausgezeichneten Saison-Punkt. Nach Jahren des Kampfes mit Verletzungen und Form startete Dellacqua das Jahr auf Platz 130 und ist nun auf Platz 103 der Rangliste angewachsen, um als Nummer 27 der Welt in die China Open einzutreten. Ob es nun darum geht, einmal gesund zu sein oder mehr um persönliches Glück – Dellacqua wurde letztes Jahr Mutter – der Australier gedeiht und zeigt es auf dem Platz: Während der Australier 2014 keinen Titel gewonnen oder ein Finale erreicht hat, erreichte Dellacqua die vierte Runde der Australian und US Open, stand im Halbfinale von Birmingham und im Viertelfinale von Indian Wells (als Qualifikant).

Eine Sache, die Dellacqua nicht getan hat, ist, eine Top-10-Spielerin im Jahr 2014 zu schlagen, wobei ihre besten Siege in der Rangliste über Landsmännin und Weltranglistennummer 17 Samantha Stosur in Birmingham kommen. Dellacqua hat in dieser Saison sieben Mal mit Top-10-Spielern zu kämpfen gehabt, und jedes Mal hat sie in geraden Sätzen verloren, mit Bagelsets, die von Agnieszka Radwanska, Wozniacki letzte Woche in Wuhan und – was sehr beunruhigend für ihre Chancen hier ist – Kerber, als sie sich Anfang des Jahres im Fed Cup trafen, wobei die Deutsche eine nachdrückliche 1:6, 0:6-Niederlage verbuchte.

Kerber gewann auch ihr einziges weiteres vorheriges Treffen zu sehen bei 888sport

6:2, 6:1 in Dallas Qualifikation im Jahr 2011, und hatte auch bisher einen starken asiatischen Schwung wie bei 888sport zu sehen war, als sie das Halbfinale in Tokio (gegen Ana Ivanovic) und das Viertelfinale in Wuhan (gegen Elina Svitolina) erreichte.

Der auffälligste Teil von Kerbers Lebenslauf 2014 ist, dass sie viermal Zweite wurde, ohne einen Titel zu gewinnen, aber die deutsche Spielerin hat eine sehr konstante Saison verzeichnet und ist gut positioniert, um einen starken Schub für das WTA-Finale Singapur zu geben, das auf Platz neun liegt und bereits vier qualifizierte Spieler hat.

Kerber hat es nie bis ins Viertelfinale der China Open geschafft und könnte sich in diesem Jahr mit Maria Sharapova messen müssen, wenn sie das will, aber wenn Dellacqua nicht zu einem radikalen Taktikwechsel kommt, ist es schwer zu sehen, dass die Australierin ihren 0-7-Rekord gegen Top-10-Spieler im Jahr 2014 verbessert.

Stream Angelique Kerber vs Casey Dellacqua live bei 365 > Live-Streaming > Tennis. Um auf den Live-Stream zuzugreifen und das Spiel kostenlos zu verfolgen, melden Sie sich an und gehen Sie dann zu Tennis > Live-Streaming.

Kerber und Dellacqua sind auf dem Platz in Peking um 17 Uhr (10 Uhr BST) geplant.